Samstag, 14. Februar 2015

Die junge Schildmaid

Als Jack und die schwangere Katherine aus der Hyddenworld zurückkehren setzen kurz bevor sie zu hause ankommen bei Katherine die Wehen ein. Sie bringt ein kleines Mädchen zur Welt, das von seinen Eltern auf den Namen Judith getauft wird. Wird die Kleine tatsächlich die künftige Schildmaid sein? Schnell stellt sich heraus, dass sich das kleine Mädchen schneller entwickelt als andere Kinder. Trotzdem versuchen Jack und Katherine ihr die kurze Kindheit so normal und schön wie es nur geht zu bereiten. Bedwyn Stort macht sich inzwischen auf den Rückweg nach Brum. Zerstreut wie er ist, begibt er sich dabei in Gegenden, in die kein anderer sich in der Dunkelheit wagen würde. Er findet den Stein des Frühlings und nur mit Mühe und an Leib und Seele erkrankt kann er ihn nach Brum bringen.

Die Erde bebt, nur durch den Schleier der Unwissenheit getrennt existieren die Hyddenworld und die Welt der Menschen nebeneinander. Um die Erde vor dem Untergang zu bewahren, müssen die Steine der Jahreszeiten wieder zusammengefügt werden. Die Geschichte um Jack, den Wanderer zwischen den Welten, und seine Freunde wird in diesem zweiten Band der Hyddenworld Reihe spannend und mit Dramatik weitererzählt. Das Leben wie die Jahreszeiten nimmt den Beginn im Frühling, erblüht im Sommer, geht nieder im Herbst und stirbt im Winter. So jedenfalls steht zu vermuten, wenn man sich die Folge von Band eins und zwei vor Augen hält. Mit schönen und eindringlichen Worten beschreibt der Autor die Kindheit und Jugend der Schildmaid, die sich in großen Schritten ihrer Bestimmung nähert. Ihre Gefährten, deren Zeit anders verläuft, können ihr nicht wirklich nahe sein, sie ist allein. Im Gegensatz dazu versuchen Jack und seine Freunde gemeinsam, den Kampf aufzunehmen. Sie stehen und streiten zusammen. Auch wenn sie auf ihrem Weg Verluste zu beklagen haben, sind sie doch meist zuversichtlich bei der Erfüllung ihrer Aufgabe.


Ein kraftvoller, manchmal melancholisch stimmender, und doch Hoffnung ausstrahlender zweiter Band einer Fantasy-Reihe, deren dritter Band schon auf seine Entdeckung wartet.

Hyddenworld - Das Erwachen von William Horwood
ISBN: 978-3-608-94639-0

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen